Eusebius von Cäsarea als Häreseograph

Item request has been placed! ×
Item request cannot be made. ×
loading   Processing Request
  • Author(s): Meike Willing
  • Series:
    Patristische Texte und Studien, Bd. 63
  • Publication Information:
    Berlin : De Gruyter. 2008
  • Language:
    German
  • Additional Information
    • Publication Type:
      eBook.
    • Abstract:
      In seiner Kirchengeschichte vom Beginn des 4. Jh.s skizziert Eusebius von Cäsarea (ca. 260-ca. 340) erstmals umfassend die Geschichte der Christenheit von ihren Anfängen bis in seine eigene Zeit. Breiten Raum nimmt dabei die Darstellung des Kampfes gegen aufkeimende Häresien ein. Für sein Werk greift Eusebius auf älteste Quellen zurück, die uns heute z. T. nur noch aus seiner historia ecclesiastica bekannt sind. Die vorliegende Untersuchung analysiert in ihrem ersten Teil minutiös die 26 Häresiedarstellungen in Eusebius'Kirchengeschichte. Großer Wert wird dabei auf die formalen und inhaltlichen Rezeptionskriterien Eusebius'sowie seinen redaktionellen Umgang mit Quellentexten und Traditionen gelegt. Es wird gezeigt, wie Eusebius seine Quellen auswählt, abgrenzt und für seine Konzeption nutzbar macht.Der zweite Teil der Arbeit stellt die eusebianische Häreseographie systematisch dar und beschreibt deren Funktion innerhalb seiner Kirchengeschichtsschreibung. Vor dem Hintergrund der antiken Historiographie sowie der altkirchlichen Häreseologie werden die Besonderheiten der eusebianischen Vorgehensweise betrachtet und abschließend in ihrer Eigenständigkeit gewürdigt.
    • Subject Terms:
    • Subject Terms:
    • Related ISBNs:
      9783110195729. 9783110205664.
    • Accession Number:
      301569155
    • Accession Number:
      247487
    • Publication Information:
      Print/Save 100 pages
      Copy/Paste Allowed
  • Citations
    • ABNT:
      MEIKE WILLING. Eusebius von Cäsarea als Häreseograph. Berlin: De Gruyter, 2008. ISBN 9783110195729. Disponível em: http://search.ebscohost.com/login.aspx?direct=true&site=eds-live&db=e000xna&AN=247487. Acesso em: 29 nov. 2020.
    • AMA:
      Meike Willing. Eusebius von Cäsarea Als Häreseograph. De Gruyter; 2008. Accessed November 29, 2020. http://search.ebscohost.com/login.aspx?direct=true&site=eds-live&db=e000xna&AN=247487
    • APA:
      Meike Willing. (2008). Eusebius von Cäsarea als Häreseograph. De Gruyter.
    • Chicago/Turabian: Author-Date:
      Meike Willing. 2008. Eusebius von Cäsarea Als Häreseograph. Patristische Texte Und Studien. Berlin: De Gruyter. http://search.ebscohost.com/login.aspx?direct=true&site=eds-live&db=e000xna&AN=247487.
    • Harvard:
      Meike Willing (2008) Eusebius von Cäsarea als Häreseograph. Berlin: De Gruyter (Patristische Texte und Studien). Available at: http://search.ebscohost.com/login.aspx?direct=true&site=eds-live&db=e000xna&AN=247487 (Accessed: 29 November 2020).
    • Harvard: Australian:
      Meike Willing 2008, Eusebius von Cäsarea als Häreseograph, Patristische Texte und Studien, De Gruyter, Berlin, viewed 29 November 2020, .
    • MLA:
      Meike Willing. Eusebius von Cäsarea Als Häreseograph. De Gruyter, 2008. EBSCOhost, search.ebscohost.com/login.aspx?direct=true&site=eds-live&db=e000xna&AN=247487.
    • Chicago/Turabian: Humanities:
      Meike Willing. Eusebius von Cäsarea Als Häreseograph. Patristische Texte Und Studien. Berlin: De Gruyter, 2008. http://search.ebscohost.com/login.aspx?direct=true&site=eds-live&db=e000xna&AN=247487.
    • Vancouver/ICMJE:
      Meike Willing. Eusebius von Cäsarea als Häreseograph [Internet]. Berlin: De Gruyter; 2008 [cited 2020 Nov 29]. (Patristische Texte und Studien). Available from: http://search.ebscohost.com/login.aspx?direct=true&site=eds-live&db=e000xna&AN=247487